Mak-Trans  Sp. z o.o. mit dem Sitz in Polen ist seit  2014 in der Transportbranche tätig, die Erfahrung der Gründer im Speditionsbereich greift aber viele Jahre zurück und hat dazu beigetragen, dass wir uns auf die Beförderung  von gefährlichen Stoffen mit Tankfahrzeugen spezialisiert sind. Dabei handelt es sich um  chemische, neutrale flüssige und sonstige Stoffe gemäß ADR ( z.B. Tierabfälle der Klassen  II und III). Wir befördern die Stoffe vorwiegend in den Ländern  in Mittel- und Westeuropa: Österreich, Belgien, Tschechien , Dänemark, Holland, Litauen, Lettland, Deutschland, Polen, Slowakei, Ungarn, Italien. Unser Hauptziel ist es, effiziente und reibungslose Transportleistungen zu wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. Kundenfreundlichkeit und Serviceorientierung sind in unserem Unternehmen Schlüsselbegriffe. Jeder Transport wird nach Kundenbedürfnissen  geplant und koordiniert.

Warum wir?

  1. Für uns steht der KUNDE im Mittelpunkt – die individuellen Abforderungen der Kunden werden bei uns groß geschrieben
  2. Wir verfügen über moderne Liefergeräte, die vom erfahrenen Team bedient werden. Alle unsere Fahrzeuge sind mit Mobiltelefonen und GPS ausgestattet. Die Beförderungen werden vor allem mit den Lkw der Marke Mercedes Benz und mit den Tankwagen der Marken Mercedes und Scania realisiert.
  3. Ihre Zeit ist uns wichtig, deshalb handeln wir schnell und effektiv.

Mobil:  +48 507 632 943
E-Mail: maktrans.spzoo@gmail.com
www: www.mak-trans.eu

logo MAKTRANS www
Amtsgericht Sąd Rejonowy dla Łodzi-Śródmieścia w Łodzi, XX Wydział Krajowego Rejestru Sądowego
Stammkapital: 1 000 000 PLN
Geschäftsleitung: Geschäftsführer – Michał Cesarz
Statistische Nummer REGON: 101852370
Handelsregister KRS: 0000526679
NIP: 7322174413

 

Geben Sie über: Smartfon / Tablet